Ihr Angelurlaub in Norwegen

Liebe Besucher, Angelfreunde und Norwegen-Fans!

Viele Urlauber kommen nach Norwegen, weil die Landschaften einzigartig sind, die Menschen etwas Besonderes und die Natur oftmals atemberaubend. Viele kommen aber auch, „hauptsächlich“ oder „unter anderem“ nach Norwegen um zu angeln. Denn, und das war mal eine Anzeige von Fjord Line: „Wenn Angeln eine Religion ist, dann ist Norwegen das Heilige Land“.

Mit diesem Internet-Auftritt möchten wir von Fjord Line allen Angelinteressierten, die einmal oder öfter nach Norwegen fahren, grundlegende Informationen geben, die für einen Angel-Urlaub interessant sein können.

Dankbar sind wir auch, dass Matthias Wendt (u.a. ehemaliger Redakteur bei der Zeitschrift BLINKER) uns seine Kenntnisse und Erfahrungen in der Form zu Verfügung stellt, dass er alle Angel-relevanten Seiten betreut.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
Da wir als Fährreederei Süd-Norwegen und West-Norwegen bedienen, liegt der Schwerpunkt der Informationen auf diesen Regionen. Das betrifft insbesondere das Thema „Anreise“.

Fähre nach Norwegen - Fjordline

Fähren nach Norwegen

Viele Wege führen nach Norwegen, aber die entspannteste Art seinen Angelurlaub in Norwegen zu beginnen ist die Fährüberfahrt.
>> Mit Fjord Line nach Norwegen

Angeln in Norwegen - Fischarten

Fischarten in Norwegen

In der offiziellen Liste der norwegischen Angelrekorde sind rund 180 Fischarten aufgeführt. >> Die wichtigsten Fischarten Norwegens

News

Fjord Line  schon jetzt ganzjährig für 2015 buchen!
Hier klicken >>>

Seit März 2014 mit Fjord Line täglich nach Langesund (Oslo) und nach Norwegen an die Westküste.